Tischsitten aus aller Welt

Deutschland & Frankreich
England & USA
Brasilien & Mexico
China & Japan
Indien & Afganistan
Neuseeland




Tischsitten in England / USA

Englische Essgewohnheiten haben bei uns oftmals einen eher schlechten Ruf, dadurch, dass sie von vielen als langweilig oder auf der anderen Seite als sehr gewöhnungsbedürftig eingeschätzt wird - man denke an gebratene Blutwurstscheiben oder geräucherten Fisch zum Frühstück.
Nichtsdestotrotz legen die Briten großen Wert auf entsprechende Tischsitten. So ist es zum Beispiel üblich, nach dem Abschneiden beispielsweise eines Stücks Fleisch das Messer wieder abzulegen, die Gabel wird daraufhin von der linken in die rechte Hand gewechselt und zum Mund geführt. Nach dem Bissen werden wieder Messer und Gabel in die rechte und linke Hand genommen und die Prozedur wiederholt sich. Sollte eine Hand während des Essens frei sein, liegt diese auf keinen Fall wie bei uns auf dem Tisch, sondern auf dem Schoß.

Soweit die Service-Gebühr in Restaurants nicht bereits im Preis enthalten ist, sind Trinkgelder in England ebenso üblich wie eine eher distanzierte Begrüßung, da der Engländer körperliche Nähe nicht besonders mag.
Dementsprechend kommt es selten zu einer Umarmung, die Hand wird nur beim ersten Treffen gereicht - wichtig ist hierbei allerdings, dass man besser wartet, bis man die Hand gereicht bekommt. Somit reicht zur Begrüßung oft ein "Hello" oder eine Begrüßungsfloskel wie "How do you do?".

Kleiner Überblick
  • der Umgang mit Messer und Gabel kann sehr unterschiedlich in den verschiedensten Ländern sein. So kann es in Grossbritannien oder USA sein das eine Person die gesamte Mahlzeit in kleine stücke schneidet, aber sie dann nur mit der Gabel isst und das Messer beiseite legt
  • üblich ist auch, dass sich die freie Hand sich auf dem Schoß befindet
  • in den USA sagt man sich nicht „Guten Appetit“ sondern man beginnt mit dem Essen
  • in einem Restaurant eröffnet die Kellnerin oder der Kellner mit der Bemerkung "Enjoy your meal" (Übersetzt: Genießt eure Mahlzeit, oder auch Guten Appetit) den Essensbeginn
  • wenn Sie zur Toilette müssen, melden Sie sich nur mit „bin gleich wieder zurück“ ab, auf keinen Fall erwähnen das Sie zur Toilette gehen



Kommentare (0)




Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Kommentar:






Folgen Sie uns auf Facebook: