Einladung für eine Gespenster- oder Geisterparty

Fertigen Sie aus weißem Tonpapier kleine Geister für die Einladungen an und beschriften Sie mit dem Einladungstext.
Eine andere Variante wäre, eine schwarze Karte mit kleinen Geistern zu gestalten und auch mit den Daten der Feier zu beschriften. Dazu kann man weiße Farbe oder einen weißen, bzw. silbernen Stift benutzen. Glitzer als Verzierung macht die Einladungskarte noch festlicher. Geister und Gespenster

Deko zur Gespensterparty

Zu einer Geister-Party können die Möbel und auch Wände mit weißen Tüchern, bzw. Stoffbahnen zugehangen werden. Zusätzlich verwenden Sie Spinnen und auch Spinnennetze, die im Zimmer verteilt werden können.
Wer sich besonders viel Mühe für seine Party geben möchte, bastelt kleine Geister für die Dekoration selber.
Sie brauchen dafür kleine oder auch große Styroporkugeln, es kommt darauf an wie groß ihre Geister werden sollen. Dafür brauchen Sie nun weiße Stoffbanner in denen sie die großen Styroporkugeln einwickeln und mit einer Schnur zusammen binden. Außerdem können Sie die kleinen Styroporkugeln in weiße Servietten wickeln und ebensfalls als Geist gestallten. Nun braucht Ihr Geist noch Augen, denn Sie möchten sicher, dass auch er sich an Ihrer Dekoration mit Ihren Gästen erfreuen kann.

Kostüm für eine Gespensterparty

Sich als Gespenst zu verkleiden ist relativ einfach. Sie müssen sich nur ein weißes Laken oder ein weißes Tuch besorgen, was sie sich umhängen, vielleicht mit einem Gürtel fest binden und dann noch Augen und Nase freischneiden. Alternativ kaan der Umhang um die Schulter gelegt werden und ins Gesicht kommt weiße Grusel-Bemalung.
Oder Sie gehen als Skelett. Dazu ziehen Sie sich schwarze Sachen an, schneidern aus weißem Stoff die Rippen und Knochen und befestigen sie auf den Sachen. Bei der Zusammenstellung Ihres Kostüms kommt so schon die richtige Stimmung auf, egal ob Sie der Gastgeber sind oder zu einer Geister-Party eingeladen sind.

Essen für eine Gespensterparty

Einfach und sehr passend ist für eine Nacht der Geister-Party ein Buffet, was man noch zusätzlich mit Gummiglubschaugen und Weingummiwürmer dekorieren kann.
Desweiteren kann ein Wackelpudding in dem sich Gummitiere in Form von Würmer befinden serviert werden. Auch Ihre kleinen Geister, fals die Gespenster-Party für einen Kindergeburtstag geplant ist, werden von diesem Geisterschmaus fasziniert sein.
Sie werden die Nacht in Ihrem Geisterschloss spuken und werden dabei sehr viel Spaß haben.




Weitere Party-Ideen




Kommentare (0)




Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Kommentar: