Wellness Wochenende in der Oberlausitz...

Im Dreiländereck zu Polen und der Tschechischen Republik liegt die Oberlausitz. Das reizvolle Lausitzer Bergland bis zum Zittauer Gebirge, flache Täler und lang gestreckte Dörfer mit seinen Umgebindehäusern sind typische Kennzeichen dieser Gegend. Sie lädt zum Urlaub oder auch nur für ein Wellness Wochenende ein. Gelegenheiten gibt es viele zwischen Löbau, Görlitz, Zittau und Jonsdorf.

Unbeschreiblich schöne Landschaft

Die Oberlausitz gehört zu den landschaftlich abwechslungsreichsten Gebieten Deutschlands. Kulturell wird es von den Sorben geprägt, die seit über 1200 Jahren hier ihre Heimat haben. Ihre Sprache, Eigenarten und Bräuche werden bis heute lebendig gepflegt. Dazu gehören zum Beispiel das Osterreiten, die handgefertigten, filigranen verzierten Ostereier, die Trachten und die Kinder-Vogelhochzeit.

Wellness Wochenende in der Oberlausitz

Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze ohne Ende

Das 1000-jährige Bautzen, als „Rothenburg des Ostens“ bietet eine Fülle an Kunstschätzen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Mit über 200 gastronomischen Einrichtungen nimmt sie den zweiten Platz (nach Düsseldorf) in der „Kneipendichte“ ein. Görlitz, als die östlichste Stadt in Deutschland, liegt nicht nur am deutsch-polnischen Grenzfluss Neiße, sondern hier verläuft die Achse der Mitteleuropäischen Zeitzone (MEZ) mitten durch die Stadt als der östliche 15. Längengrad. Als Ort mancher Filmproduktion gilt es als das „Hollywood“ in unserem Land.

Schlösser, Park- und Burganlagen ziehen immer wieder Besucher an. Der weiträumige Landschaftspark bei Bad Muskau, von dem Fürst Pückler initiiert, zählt zu den berühmtesten Parkanlagen Europas. Dieses Paradies lässt sich zu Fuß, per Rad, Boot oder sogar mit Kutsche erkunden.

Naturfreunde kommen nicht zu kurz

In den Bioreservaten der Heide- und Teichlandschaften in der Oberlausitz können Kraniche, Seeadler, Fischotter und auch der Wolf beobachtet werden. Durch die Städte, Dörfer und Landschaften scheint ein Hauch Mittelalter zu wehen. Das Lausitzer Seenland bietet vielfältige Möglichkeiten, um zu relaxen, Segeln, Sport zu treiben oder die Natur zu genießen. Die Neiße und die Landschaft per Boot zu erkunden, ist ein Abenteuer für Klein und Groß.

Sehenswürdigkeiten, sakrale Kostbarkeiten, kulinarische Spezialitäten, Wipfelpfade, Baumhäuser, Urlaub auf dem Bauernhof oder Klettertouren bei Oybin - das alles ist in der Oberlausitz möglich. Wellness versprechen die Kurorte Jonsdorf, Großschönau oder auch Cunewalde. Ob Massagen, Bäder oder Sauna: Wellnessbereiche werden ebenfalls in Wellnesshotels angeboten.

Die Freizeitangebote, Entspannung nach einer Arbeitswoche, Urlaub mit den Kindern in unberührter Natur oder beste Gaumenfreuden in urigen Hütten: Sie tragen zum Genuss, Abenteuer und zu Wellness im wunderschönen Sachsen bei.

Hier stellen wir Ihnen einige Internetseiten vor, welche sich mit den Themen Wellness Wochenende und Wellness Kurzreise in der Oberlausitz beschäftigen und wo Sie ein Wellness Wochenende mit Hotel Buchen können.

Görlitz genießenPreis ab 189.00 Euro
Genießen Sie vier Übernachtungen inklusive Frühstück, einem Abendessen als rusikales schlesisches 3-Gang-Menü im `Wirthaus zur Altstadt` ca.250m entfernt, sowie einer Stadtführung durch Görlitz, inklusive Minibargetränke und kostenfreie Telefonate ins deutsche Festnetz...
02826 Görlitz zum Angebot >>>

HochzeitstagPreis ab 136.00 Euro
Entspannung pur und Kuschelzeit zu zweit, entfliehen Sie der Hektik und dem Wohlstandsgetümmel. Ruhe, Natur, Besinnung, Zweisamkeit - wann hatten Sie sich dies das letzte Mal gegönnt? Verbringen Sie drei romantische Tage bei uns. Wir verwöhnen Sie mit unserem Frühstücksbuffet und einem Menü für Zwei entsprechend Ihrem Sternzeichen. Romantisches saunieren bei Kerzenschein lässt Sie Ihre Zeit zu Zweit genießen. Entspannen Sie bei einer O2-Vital-Rücken-Nackenmassage mit Akupressur....
02708 Obercunnersdorf zum Angebot >>>

Komplette Wellness Datenbank durchsuchen


Deutschland (interessante Erholungsgebiete)
Eifel Siebengebirge
Pfälzer Wald Oberlausitz
Spessart Wörthsee
Schwäbisch-Fränkische Waldberge Tegernsee



Kommentare (0)




Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Kommentar:






Folgen Sie uns auf Facebook: