Wellness Wochenende in der Eifel...

Die Eifel ist ein beliebtes Ziel von Reisenden aus der ganzen Welt. Dabei liegt die Eifel in Nordrhein-Westfalen und hat vor allem eines zu bieten: Ruhe und Entspannung. Hierbei wird die atemberaubende Landschaft mit einem großen Wellnessangebot verbunden. Deswegen zieht es hier natürlich gerade Ruhesuchende her. Jedoch kann auch die Landschaft einfach bei einer Wanderung entdeckt werden.

Wellness Wochenende in der Eifel

Die landschaftlichen Highlights der Eifel

Die Eifel hat eine sehr abwechslungsreiche Landschaft zu bieten und trifft sicherlich jeden Geschmack. Die gesamte Eifel ist eine Flusslandschaft, die von dem Rhein und der Mosel eingerahmt wird. Somit entsteht ein Biotop für die unterschiedlichsten Tier- und Pflanzenarten. Die Eifel ist vor allem für ihre Kraterseen bekannt, den Maaren, die Basaltbrüche und Lava-Aufschlüsse, sowie die zahlreichen Sandsteinfelsen. Dabei gibt es immer wieder kleine Städte und Dörfer die, die Landschaft vervollständigen. In der Eifel kann eine unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen Highlights genossen werden und das am besten bei einer Wanderung oder auch einer Radtour. Besonders zu erwähnen sind der Michelsberg im Norden, der Laacher See, das Naturdenkmal "Ulmen" oder die Teufelsschlucht im Osten.

Entspannung finden in der Eifel

Die Eifel eignet sich perfekt für ein Wellness Wochenende. Es gibt hier zahlreiche Wellnesshotels und Unterkünfte, die zahlreiche Anwendungen anbieten. Dabei stehen natürlich die Ruhe und Entspannung im Vordergrund. Ein Wellness Wochenende im wunderschönen Rheinland-Pfalz ist sehr abwechslungsreich. Natürlich kommt es immer darauf an, in welchen Wellnesshotel man eincheckt. Dennoch kann man sicher sein, dass die Entspannung nicht zu kurz kommt. Gerade bei beruhigenden Massagen, wohltuenden Bädern oder auch einem Saunagang kann der Körper wieder zu neuer Kraft kommen. Sicherlich werden hier auch ungewöhnliche Wellnessmöglichkeiten angeboten, wie Aromatherapien, Schlammkuren oder zahlreiche Schönheitsbehandlungen.

Besuch der Eifel macht hungrig

Jedoch kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. In zahlreichen Wellnesshotels wird eine reiche kulinarische Speisekarte der Region angeboten. Von Spezialitäten aus der Eifel bis zu exquisiten internationalen Gerichten ist alles vertreten. Jeder wird in der Eifel auf seine Kosten kommen und gerade die wundervolle Kombination aus herrlicher Landschaft und reichem Wellnessangebot macht eine Reise in die Eifel einfach unvergesslich.

Hier stellen wir Ihnen einige Internetseiten vor, welche sich mit den Themen Wellness Wochenende und Wellness Kurzreise in der Eifel beschäftigen und wo Sie ein Wellness Wochenende mit Hotel Buchen können.

Hähn`s Wellness ā la cartePreis ab 278.00 Euro
2x Übernachtung im Wohlfühldoppelzimmer, Begrüßungsgetränk bei Anreise, 2x Schlemmerfrühstück vom Büfett, 2x 4-Gang Menü, 1 Bademantel, Frottee-Slipper leihweise pro Person, Wellnessanwendungen ā la carte (zu Auswahl): Vorspeisen: - Kopf-Nacken-Schultermassage (20min) oder OhrenkerzenbehandlungHauptgänge: - kleine Verwöhnbehandlung für das Gesicht (20min) oder Rückenmassage (30min), Desserts: - Aromaöl-Körperpackung im Thermospa (20min) oder Körperpeeling (20min)...
56072 Koblenz-Güls zum Angebot >>>

KuscheltagePreis ab 199.00 Euro
Nehmen Sie sich wieder einmal Zeit für Ihren Partner oder Ihre Partnerin und schenken Sie sich ein Kuschelwochenende für Verliebte. Verbringen Sie romantische Stunden beim Candlelight-Dinner und geniessen Sie kuschelige Zweisamkeit mit Ihrer/m Liebsten ungestört von Alltag und ganz ohne Stress. Erleben Sie 2 Übernachtungen mit ihrem Partner im Doppelzimmer De Luxe inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet, verführerischen Pralinen zur Begrüßung, 3-Gang-Abendessen bei Kerzenschein....
56072 Koblenz-Güls zum Angebot >>>

Komplette Wellness Datenbank durchsuchen


Deutschland (interessante Erholungsgebiete)
Eifel Siebengebirge
Pfälzer Wald Oberlausitz
Spessart Wörthsee
Schwäbisch-Fränkische Waldberge Tegernsee



Kommentare (0)




Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Kommentar:






Folgen Sie uns auf Facebook: