Wellness Lexikon - Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu
Zu Deutsch: Menschlichkeit-Gottes-Kunst gehört Jin Shin Jyutsu zu einer Behandlungsmethode, die bis zum heutigen Tag als nicht wissenschaftlich erwiesen gilt. Es wird davon ausgegangen, dass der Mensch 26 Energiezentren besitzt. Von der Hand bis zum Kopf stehen diese Zentralen in einer energetischen Verbindung. Es lassen sich Vergleiche zur Akupressur und Akkupunktur herstellen, denn hier führt der Weg zum Wohlsein ebenfalls über die Harmonie der energetischen Zentren. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat Jirō Murai diese Heilkunst aus seinen eigenen Erfahrungen heraus entwickelt. Die einzelnen Energieschlösser und die harmonische Balance wirken sich auf unser geistiges, körperliches wie auch seelisches Wohlbefinden aus.


>>> zurück zur Übersicht





Kategorie: J

J
Jacobsen Entspannung Jacuzzi Jet-Dusche
Jin Shin Jyutsu Jod-Sole-Therme Joggen