Wellness Lexikon - Bio Sauna

Bio Sauna
Mit dem Begriff der Bio-Sauna lässt sich eine der sanften und schonendsten Varianten des finnischen Klassikers bezeichnen. Die allgemeine Temperatur einer solchen Bio Sauna kommt auf 55 Grad Celsius, genau das Richtige für alle Einsteiger des Schwitzens wie auch für sensible Menschen, denen eine finnische Sauna einfach zu heiß ist. Die Wirkungen der Bio Sauna sind durchschlagend: Ihr Körper und Ihr Geist erholen sich. Die Haut und Atmung beruhigen sich. Oftmals wird in den Bio Sauna mit ätherischen ölen und Düften gearbeitet, die eine gezielte Wirkung auf Ihr allgemeines Wohlbefinden haben. Die meisten Bio Saunen und Dampfbäder befinden sich im Zusammenhang mit den finnischen Modellen in einer ausgedehnten Saunalandschaft und können alternativ besucht werden. Kombinieren Sie eine ausgiebige Schwitzkur mit einer abschließenden Abkühlung im erfrischenden Nass eines Swimmingpools, dies stärkt Ihren Kreislauf und ihr Abwehrsystem.


>>> zurück zur Übersicht





Kategorie: B

B
Bachblütentherapie Bali Boreh Balneotherapie
Banja Beauty Bernsteinmassage
Bikram-Yoga Bindegewebsmassage Bio Sauna
Bio-Lifting Biodanza Bioresonanztherapie
Blutegelbehandlung Body Maß Index (BMI) Body-Wrapping
Bodybuilding Bodyscan Brain Light Tiefenentspannung
Brechelbad Breuß-Massage Brustmassage
Burnout Syndrom Buttermilchbad