Wellness Lexikon - Ubatana

Ubatana
Mit dem Begriff Ubatana bezieht sich der Therapeut auf die Tiefenreinigung, diese stammt aus dem ayurvedischen Behandlungsfeld. Zum einen wird die Haut von toten und zum teil abgestorbenen Hautschuppen befreit und zum anderen fühlt sich die Hand danach jugendlich und frisch sowie weich an. Zu den Inhaltsstoffen von Ubatana zählen Heilerde wie auch Getreidepulver und Zusätze verschiedener Kräuter. Ubatana geht mit verschiedenen Zusätzen wie Sahne oder Rosenöl auf die verschiedenen Hauttypen ein. Gerade vorsorglich macht die Behandlung mit Ubatana Sinn, denn diese optimieren eine frischen feinporigen Teint und wirken zugleich einer frühzeitigen Hautalterung entgegen.


>>> zurück zur Übersicht





Kategorie: U

U
Ubatana Udvartana Unterwassermassage
Upanahasveda